Impressum & Datenschutz

Nachfolgend die Impressumsangaben, direkt zur untenstehenden Datenschutzerklärung

Verantwortlich für die Inhalte dieses Webauftritts

  • Herwig Mayer
  • Sachverständiger weitere Informationen siehe Qualifikation
  • Dipl.-Ing. (Bauingenieurwesen) verliehen 1977 von der Universität Stuttgart
  • von der Handwerkskammer Konstanz öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
  • Hof Reuteberg
  • 78269 Volkertshausen
  • E-Mail: info@herwig-mayer.de
  • Tel: 07774- 929 88 10
  • Fax: 07774- 929 88 12
  • Mobil: 0170 - 922 64 21
  • Ust-ID: DE 238561408
  • HWK Konstanz: Betr.-Nr.: 38470

Haftungsausschluss

Die Inhalte dieses Webauftritts werden sorgfältig und nach bestem Wissen erstellt, aktualisiert und geprüft. Trotzdem kann für die Informationen keine Haftung übernommen werden. Insbesondere wird keine Verantwortung für etwaige Schäden übernommen, die auf Grund der Webinhalte dieser Domain entstehen könnten.

Schutzrechte

Die Ersteller dieses Webauftritts erkennen die Rechte anderer an ihrem Eigentum, Rechten, Copyright usw. grundsätzlich an. Daher wird wissentlich keines dieser Rechte (fremder Inhalt auf dieser Seite oder ähnliches) verletzt. Sollte es nichtsdestotrotz nach Ihrer Meinung zu einer Schutzverletzung gekommen sein, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend.

Markennamen werden frei ohne gesonderte Kennzeichnung verwendet. Diese Namen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer.

Datenschutzerklärung für www.herwig-mayer.de

Auf dieser Seite informieren wir zum Datenschutz, hier in erster Linie bezogen auf unsere Webseite www.herwig-mayer.de. Verantwortlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:

Ihre Rechte bezüglich der Datenverabeitung

Wir verarbeiten Daten

Unsere Informationsseiten sind nutzbar ohne identifizierbare persönliche Angaben zu machen.

Wir speichern und verarbeiten Ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Regelungen und unter Berücksichtigung der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) https://dejure.org/gesetze/DSGVO.

Wir speichern Ihre Daten nur soweit wie nötig. Selbstverständlich können Sie jederzeit Auskunft bekommen, welche Daten wir gespeichert haben. Wenn Sie Ihre Daten korrigieren oder löschen möchten, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, wir löschen Ihre Daten soweit wir das nach gesetzlichen Regeln dürfen.

Weitere erhobene Daten

Einige Daten erheben wir automatisiert, jedoch ohne, dass diese einer Person zuzuordnen sind. Ihr Browser übermittelt uns folgende erforderliche Daten, die aus technischen Gründen notwendig sind:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)
Weitergabe von Daten

Daten, die wir selbst erheben, geben wir grundsätzlich nicht weiter. Ausnahmen hiervon machen wir nur, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, die Daten weiter zu geben. Wir speichern Daten nach der europäischen DSGVO und innerhalb der EU.

Daten, die von Drittanbietern erhoben werden, geben wir ebenfalls nicht weiter. Wir können bei Drittanbietern jedoch nicht in allen Fällen vermeiden, dass diese die Daten auch außerhalb der EU speichern. Wir achten bei Drittanbietern auf vertragliche Regelungen, die im Einklang mit der DSGVO stehen. Welche Dienste wir im Einzelnen nutzen führen wir untenstehend detailliert auf.

Logfiles

Dieser Webauftritt läuft mittels eines Apache-Webservers, der so konfiguriert ist, dass er Daten in anonymisierter Form zu Optimierungszwecken in Logfiles sammelt und speichert. Damit ist eine direkte Rückverfolgung zur Person normalerweise nicht möglich. Logfiles speichern wir aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für bis zu 7 Tage, dann löschen wir. Ausnahmen hiervon gibt es nur, wenn Daten, zu Beweiszwecken oder zur Klärung von Missbrauch unserer Seiten länger benötigt werden.

Hosting

Um diese Website zu betreiben sind Hostingleistungen nötig. Hierbei geht es um Informatikdienstleistungen, wie Infrastruktur, Rechenkapazität, Speicherplatz, Datenbankdienste, Sicherheit und Wartung, die zum Betrieb der Website erforderlich sind. Unser Anbieter miradlo Informatikdienstleistungen, verarbeitet hierfür, die in dieser Datenschutzerklärung genannten, erhobenen Daten. Die Verarbeitung ist zur Wahrung unserer berechtigten Interessen zum sicheren Betrieb unserer Website und der damit verbundenen Tätigkeiten notwendig.

Daten von Drittanbietern

  • Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie über Cookies informiert und Sie wählen lässt, ob sie Cookies akzeptieren wollen.
  • Matomo (Piwik)
    Wir setzen Matomo (Piwik) zur Analyse ein, auch das jedoch in anonymisierter Form. Gespeichert werden hier:
    • IP-Adresse in anonymisierter Form
    • Abfragezeitpunkt
    • aufgerufene Seiten
    • Referrer
    • Betriebssystem und Browser
  • (Sollte der nachstehende Hinweis, keine Cookies von Matomo zu akzeptieren nicht erscheinen, deaktivieren Sie bitte Ihren Adblocker, um diese Cookies zu verhindern. Wir setzen keine Werbung ein, es ändert sich daher sonst nichts an dieser Seite.)
Gültigkeit weitere Hinweise

Diese Datenschutzerklärung (nach DSGVO) ist seit Mai 2018 gültig. Die bisherige Datenschutzerklärung nach dem BDSG gilt nicht mehr. Bei Weiterentwicklung unserer Website oder durch Änderungen der gesetzlichen Vorgaben, kann es zu Anpassungen dieser Datenschutzerklärung kommen. Die aktuelle Datenschutzerklärung finden Sie jeweils hier an dieser Stelle, wir vermerken den Stand der Erklärung bei etwaigen Änderungen.

Zur weiteren Datenverarbeitung bei uns, außerhalb des Angebots dieser Webseite, sprechen Sie uns gerne an. Wir kümmern uns bei allen weiteren Verarbeitungstätigkeiten ebenfalls darum, den nach dem aktuellen Stand der Technik bestmöglichen Datenschutz zu gewährleisten.

Realisierung, Design und Programmierung

zum Seitenanfang